Vom Vater meiner besten Freundin gefickt

Preview Image

Ich war heute allein zu Hause als es an der Haustür klopfte.
Ich machte die Tür auf und der Vater meiner besten Freundin stand vor mir.
Er wollte kurz rein um mir bei den Hausaufgaben zu helfen für mein Studium.
So lange hat er mir aber doch nicht geholfen wie ich es wollte.
Er befummelte mich und hat mir gezeigt wie fit er noch ist.
Er fickte meine Muschi hart durch und hat mir eine dicke Ladung danach ins Gesicht gespritzt.
Ein geiles Rollenspiel mit vielen Kameraeinstellungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *